Angebot!

Komplett SPS LED Set für 90 – 120cm Becken < 300 Liter

645,00  599,00 

Lieferzeit: Vorbestellung

Kategorie:

Beschreibung

Meerwasseraquarien benötigen je nach Korallenbesatz eine unterschiedlich starke Ausleuchtung, weswegen wir hier kurz einige Beispiele auflisten:

  • Zoas, LPS und Weichkorallen können unter 3 x 90cm MaxLumen LED Balken in einem  300 Liter Becken gut gehalten werden.
  • Kommen dann jedoch sehr anspruchsvolle bzw. licht-bedürftige SPS (kleinpolypigen Arten SPS-Korallen [Small Poly Scleractinia]) hinzu, so empfehlen wir mit 3 x 90cm maximal 180 Liter Aquariumvolumen auszuleuchten oder bei einem 300 Liter Aquarium mit hohem SPS Besatz auf 5 LED Balken zurückgreifen.

Möchten Sie individuell Berechnen wie hoch der Lichtbedarf in Ihrem Meerwasseraquarium ist? Dazu lassen sich weiße MaxLumen LED mit 150 max. Lumen pro Watt am leichtesten in eine Formel zur Berechnung der Watt pro Liter im Meerwasseraquarium einsetzen, denn obwohl der Mensch blaues Licht schwächer wahrnimmt als weißes, sind die Lumenwerte der physikalisch bedingt stärkeren blauen dennoch geringer.  Dies liegt daran dass auch alle weißen LED auch aus blauen MaxLumen LED in der gleichen Bauart entstanden sind, nur dass zusätzlich noch eine Filter über die lichtaussendende Diode gelegt um das blaue Licht in weißes „umzufärben“.  Diese weißen LED werden dann wahrscheinlich, weil der Mensch es so aus seiner Umwelt in der Regel nicht anders kennt, der Evolution sei dank, dennoch stärker wahrgenommen, obwohl das Licht wie eben beschrieben gefiltertes blaues Licht ist, das grundsätzlich durch den Filterprozess mit einem Energieverlust einhergeht.